Startseite: WDR 3

Glizernde Kugel vor einem Zechenturm

Wanderausstellung "zur Nachahmung empfohlen!" auf Zollverein Wenn Künstler zu Aktivisten werden

Die Schau "zur Nachahmung empfohlen!" bringt Künstler, Wissenschaftler und politische Aktivisten zusammen. Seit vier Jahren ist sie auf Welttournee, jetzt macht sie Station auf der Zeche Zollverein in Essen. [mehr]


James Garner, amerikanischer Schauspieler, schwarz-weiß Porträt

Zum Tod von James Garner Die Leichtigkeit des Spiels

Kaum ein Hollywood-Schauspieler hatte so eine scheinbar mühelose Präsenz vor der Kamera wie James Garner. Maverick, Detektiv Rockford oder King Marchand lauteten seine Rollennamen, denen er Charme und Verspieltheit schenkte. Am Wochenende ist James Garner im Alter von 86 Jahren gestorben. [mehr]

Selfie Marianne Brentzel und Rebecca Link

Die Rastlosen - Pionierinnen der Kultur Nesthäkchen muss ins KZ

Marianne Brentzel ist eine Frau, die sich gern streitet: Mehrmals im Jahr, beim Dortmunder Bücherstreit, den sie organisiert und moderiert, oder mit der Stadt Dortmund um eine neue Vergabepraxis für den Nelly-Sachs-Preis. WDR-Autorin Rebecca Link hat die Schriftstellerin an ihrem Lieblingsort getroffen, der Dortmunder Stadtbibliothek. [mehr]




Daniil Trifonov an einem Konzertflügel

Heute in WDR 3 "Dieser Junge ist das, worauf wir immer gewartet haben"

Quecksilber und Lava, Wucht und Entrückung, Eleganz und Besessenheit - diese Extreme kann Daniil Trifonov am Klavier in einem Sog zusammenführen. [mehr]

  • WDR 3 Konzert im ARD Radiofestival Heute, 20.05 - 22.30 Uhr
Steve Lacy

Heute in WDR 3 Erinnerungen an den Sopransaxofonisten Steve Lacy

Die ungewöhnliche Karriere des New Yorker Jazzmusikers Steven Lackritz, besser bekannt unter dem Namen Steve Lacy, begann um 1950. Als Sechzehnjähriger hatte er ausführlich Gelegenheit, mit legendären Interpreten des frühen New Orleans Jazz zu arbeiten. [mehr]

  • ARD Radiofestival - Jazz Heute, 23.30 - 00.00 Uhr