Film & Medien

Lola rennt im theaterhagen

Reihe: Oper und Film - 28.07.2014 Zwei Kunstformen beeinflussen sich

WDR 3 TonArt beleuchtet das Phänomen Oper und Film und untersucht, in welcher Form sich die beiden Kunstformen beeinflussen und wie die Unterschiede zwischen Opernproduktionen fürs Fernsehen und für den Film aussehen. [mehr]

  • WDR 3 TonArt Jetzt bis 17.45 Uhr
Filmkamera

Neue Wege bei der Vermittlung cineastischer Kunst Film-Bildung

Immer mal wieder ertönt die Forderung, dass der Film einen größeren Stellenwert im Schul-Curriculum finden sollte. Cineastisch angehauchte Lehrer fordern gar ein eigenständiges Schulfach "Film", und Institutionen wie z. B. "Vision Kino" versorgen Pädagogen mit Begleitmaterial zu (meist aktuellen) Filmen. [mehr]


Projekt: Geister jagen. Ein Mann mit Bart im Schneidersitz, eine Frau mit Pferdeschwanz steht und schaut die Wand an.

Ein Projekt der Jungen Akademie der Künste Heimsuchungen. Geister jagen in Köln-Kalk

"Es gibt diese Dinge", so steht es auf der Homepage der Kölner Akademie der Künste, "die uns ständig begleiten: eine Erinnerung, eine Idee, ein Was-Wäre-Wenn. Wie Geister wohnen sie in unseren Köpfen und suchen heim. Manche spuken herum und stehen uns im Weg, andere öffnen Türen und inspirieren." - In einem szenischen Spaziergang durch den Stadtteil Köln-Kalk begeben sich am Wochenende mehrfach elf Performer mit Gruppen von Teilnehmern auf die Suche nach persönlichem Geist und den Geistern der Stadt. [mehr]

Ein Film von Diao Yinan

Kinostart - Film von Diao Yinan "Feuerwerk am helllichten Tag"

Das junge chinesische Kino zeichnet immer wieder ein brutales, verstörendes Bild der Heimat - etwa in Filmen wie "A Touch of Sin" oder "People Mountain People Sea". Gewalt wird als elementarer Bestandteil der chinesischen korrupten Gesellschaft inszeniert. [mehr]


Kameramann bei Filmaufnahmen

Eine Petition zur Rettung des Films Shoot Film don't kill it

"Film ist tot." Mit dieser Aussage hat Quentin Tarantino bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes für Aufregung gesorgt. Und der US-amerikanische Regisseur hat nicht Unrecht. [mehr]

Metal-Fans in einer Szene des Films "Wacken 3D"

Größtes Heavy-Metal-Festival im Kino "Wacken 3D"

Einmal im Jahr verwandelt sich das ruhige Örtchen Wacken in das Mekka des Metals. Bis zu 75.000 Headbanger, Rocker und Biker strömen nach Schleswig-Holstein, um Bands wie Metallica, Motörhead, Nightwish, Rammstein und Co. live und unter dem freien Himmel der sonst so ländlichen Idylle zu genießen. In "Wacken 3D" dokumentiert Regisseur Norbert Heitker jetzt in fesselndem 3D das Festival, das "Wacken Open Air 2013". [mehr]

James Garner, amerikanischer Schauspieler, schwarz-weiß Porträt

Zum Tod von James Garner Die Leichtigkeit des Spiels

Kaum ein Hollywood-Schauspieler hatte so eine scheinbar mühelose Präsenz vor der Kamera wie James Garner. Maverick, Detektiv Rockford oder King Marchand lauteten seine Rollennamen, denen er Charme und Verspieltheit schenkte. Am Wochenende ist James Garner im Alter von 86 Jahren gestorben. [mehr]


Erich Pommer

WDR 3 ZeitZeichen vom 20.07.2014 1889 - Geburtstag von Erich Pommer

Seine Filme waren immer ganz großes Kino: Erich Pommer produzierte so gut wie alle Meisterwerke des frühen deutschen Films - vom "Cabinet des Dr. Caligari" über "Metropolis" bis hin zum "Blauen Engel". Aber auch populäre Musikkomödien wie "Die Drei von der Tankstelle" oder "Der Kongress tanzt" gingen auf sein Konto. [mehr]

WDR 3 bei Facebook und Twitter: Mehr Infos, mehr Diskussion

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter WDR 3 im sozialen Netz

Mehr über Ihre Lieblingssendungen, mehr zum Musikprogramm, mehr WDR 3. Mit dem neuen Social-Media-Auftritt ergänzt WDR 3 sein Radioprogramm: Wir halten Sie via Twitter über die Neuigkeiten aus der NRW-Kulturszene auf dem Laufenden, diskutieren mit Ihnen auf Facebook spannende Themen - und freuen uns auf Ihr Feedback! [mehr]