Musik


Logo WDR 3 Konzertplayer

Der WDR 3 Konzertplayer WDR 3 Konzerte hören - wann und wo Sie wollen

Jeden Abend ins Konzert: WDR 3 sendet täglich um 20.05 Uhr das WDR 3 Konzert. Ob live oder Aufzeichnung, aktuell oder historisch, Sinfonieorchester oder Jazz-Quartett. Ab sofort gibt es viele dieser Konzerte auch im Netz zum Nachhören. Mit dem neuen WDR 3 Konzertplayer können Sie jederzeit genau das hören, was Sie hören möchten. Wann und wo Sie wollen. [mehr]


WDR 3 Open Auditions Video WDR 3 Open Auditions

WDR 3 Open Auditions - live im Funkhaus Bühne frei für junge Musiktalente

Sie sind jung, sie sind begabt und jetzt zeigen sie ihr Können: Bei den WDR 3 Open Auditions stellen sich musikalische Talente wieder einem großen Publikum vor - auf der Bühne im WDR Funkhaus und live im Kulturradio WDR 3. [mehr]

Spiegelung eines Banners in einer Trompete

Aachener Friedenspreis Das Protestorchester "Lebenslaute"

Dass einem Orchester ein politischer Preis verliehen wird, ist eher selten. "Lebenslaute" ist ein solches Orchester. Die Musiker, die in ganz Deutschland verteilt leben, erhalten den Aachener Friedenspreis. [mehr]

Orgel

Im Gespräch: Siegbert Rampe Die deutsche Sozialgeschichte der Tastenmusik

Bevor es strombetriebene Orgeln gab, mussten Kalkanten die Blasebälge bedienen. Da diese Arbeitskräfte Geld kosteten, übten Organisten meistens auf dem Pedalclavichord. Über solche Details aus der Geschichte der Tastenmusik spricht WDR 3 TonArt mit Siegbert Rampe. [mehr]


CD-Cover Florian Uhlig

CD-Rezension - 01.09.2014 Florian Uhlig spielt Maurice Ravel

Das ganze Ravelsche Klavierwerk aufzunehmen, ist eine enorme Herausforderung – allein technisch – und bleibt deshalb nur den Besten vorbehalten. Der gebürtige Düsseldorfer Florian Uhlig legt nun eine Gesamteinspielung vor. [mehr]

Protestorchester Lebenslaute

Aachener Friedenspreis für Protestorchester Politischer Widerstand mit Cello und Geige

Sie demonstrieren vor Abschiebeknästen, an Fliegerhorsten und auf Truppenübungsplätzen. Nicht mit Trillerpfeifen oder Protestgesängen - sondern mit klassischer Musik. Seit fast 30 Jahren konzertieren die Musiker des Orchesters "Lebenslaute" gegen politische und gesellschaftliche Missstände. Am Abend erhalten sie dafür den renommierten Aachener Friedenspreis. [mehr]




Potsa Lotsa

ARD Radiofestival 2014 Jazz: Love Suite - 01.09.2014 Silke Eberhards "Potsa Lotsa Plus" spielt die unvollendete "Wedding Music" von Eric Dolphy

2009 veröffentlichte das Label jazzwerkstatt ein Doppelalbum, auf dem das von Silke Eberhard geleitete Bläserquartett "Potsa Lotsa" alle Kompositionen von Eric Dolphy spielt. Eberhard wusste aber, dass es noch eine umfangreiche Arbeit gibt, die Dolphy, der am 29. Juni 1964 an den Folgen einer nicht diagnostizierten Diabetes im Alter von nur 36 Jahren in Berlin verstarb, nicht vollenden und deshalb auch nie selbst aufnehmen konnte: die "Love Suite" aus seiner "Wedding Music". [mehr]

  • ARD Radiofestival - Jazz Heute, 23.30 - 00.00 Uhr
Christian Thielemann; Icon WDR 3 Konzertplayer

Live - ARD Radiofestival. Das Konzert - 01.09.2014 Saisoneröffnung der Staatskapelle Dresden

Die Staatskapelle Dresden kann auf eine über 400-jährige Tradition zurückblicken: Im Jahr 1548 als Dresdner Hofkapelle gegründet, ist sie heute im Opernbetrieb wie auch im sinfonischen Bereich führend. [mehr]

European Guitar Quartet

Rumores de cuerdas - 31.08.2014 Saiten-Spiele

"Eine Gitarre", so der tschechische Gitarrist Pavel Steidl, "klingt manchmal wie eine Handvoll Glöckchen, bisweilen wie ein Cello und im nächsten Moment wie eine Katze". Der eine mag es knarzend und klopfend, der andere klassisch wohlklingend, der dritte mag's historisch, traditionell oder avantgardistisch. [mehr]


Das Buch Jona

Vesper - 30.08.2014 Wolfgang Amadeus Mozart und die Orgel & Jonas – Der Prophet im Walfischbauch

Mozart war für zweieinhalb Jahre Salzburger Hoforganist und ließ sich auch bei seinen Gastspielen oft auf der Orgel hören. Im Mittelpunkt der 2. Vesperstunde steht die alttestamentliche Schilderung von Jonas im Walfischbauch, die wie geschaffen ist für dramatische, abwechslungsreiche Vertonungen. [mehr]

Der Dirigent David Marlow

WDR 3 Werkbetrachtung mit David Marlow Franz Schuberts große C-dur Sinfonie

Das WDR Sinfonieorchester und der Dirigent David Marlow ergründen die Geheimnisse von Schuberts großer C-dur Sinfonie. Eigens für die WDR 3 Variationen wurden einzelne Stellen aus der Sinfonie aufgenommen und Details beleuchtet, die man sonst überhört. [mehr]

Die Grenzgänger  - Fif in Bad Honnef

Die Grenzgänger – 30.08.2014 Weltkriegslieder 1914 - 1918

Die Grenzgänger aus Bremen holen längst vergessene Volkslieder aus Archiven und alten Büchern und interpretieren sie auf ihre unnachahmliche Art und Weise so, dass man ihnen ihr Alter nicht anmerkt. [mehr]



Gonzalo Rubalcaba 2011

ARD Radiofestival 2014 Jazz: Kuba – Clave – Klavier - 29.08.2014 Kubanische Jazzpianisten

Gonzalo Rubalcaba, Omar Sosa und Marialy Pacheco: Sie alle haben mit einer Ausbildung am Klavier in Havana auf Kuba ihre Karrieren begonnen, um dann mit ihrer ganz unterschiedlich ausgeprägten Musik die Welt zu erobern. Rubalcaba lebt inzwischen in Florida, Sosa in Barcelona, Pacheco in Dortmund. Zwei Musiker und eine Musikerin mit drei sehr unterschiedlichen Lebensläufen – sie eint die Heimat im Herzen und in den Fingern. [mehr]

Geige auf Partitur

WDR 3 Klassik Forum WDR 3 Musikgeschichten

Faszinierende Klänge, musikalische Schlüsselerlebnisse, Konzerte in fernen Ländern: Jeden Samstag erzählen Musikerinnen und Musiker aus Chor und Orchester oder WDR 3 ModeratorInnen von ihren persönlichen Erlebnissen und verraten, welche Werke für sie eine besondere Bedeutung haben. [mehr]

  • WDR 3 Klassik Forum Samstag, 13. September 2014 09.05 - 12.00 Uhr