Jazz bei WDR 3 - Musik


Symbolbild Jazz: Ein Jazz-Saxophonist

Musik-Genre Jazz bei WDR 3

WDR 3 – das ist die Heimat des Jazz im Westdeutschen Rundfunk. Jeden Abend finden Sie hier Aktuelles aus der regionalen wie internationalen Jazzszene sowie Historisches aus der 100 Jahre alten Tradition des Jazz. Klagen Sie gemeinsam mit der Bluessängerin Bessie Smith über das Unbill des Lebens, folgen Sie den vertrackten Ideen eines Lennie Tristano oder lassen Sie sich vom Free Jazz des Globe Unity Orchestras überwältigen. [mehr]


Trompete

ARD Radiofestival 2015 Jazz: Meterweise ver-rückte Metren - 01.09.2015 Der Trompeter Don Ellis

Es gab und gibt viele große Bigband-Leader im Jazz. Einer der originellsten, besten und vielleicht der verrückteste von allen war der Trompeter Don Ellis. [mehr]

  • ARD Radiofestival - Jazz Heute, 23.30 - 00.00 Uhr
Trompeter, Sänger und Komponist Till Brönner

ARD Radiofestival 2015 - 07.09.2015 Niedersächsische Musiktage

Musik zu machen, ist sowieso immer ein Abenteuer. Bislang aber gab es noch kein Musikfestival, das diesen Begriff zu seinem Motto erhob wie die Niedersächsischen Musiktage vom 5. September bis zum 4. Oktober 2015. Zu den Abenteurern unter den Interpreten zählt zweifellos der Trompeter Till Brönner. [mehr]

  • Konzert im ARD Radiofestival Montag, 7. September 2015 20.05 - 22.30 Uhr
Sängerin Dee Alexander in Nahaufnahme auf dem WDR 3 Jazzfest 2015 in Dortmund

WDR 3 Jazznacht - 05./06.09.2015 The Sound of Community

Schon seit den Zeiten von King Oliver und Louis Armstrong spielt Chicago, das die Sängerin Dee Alexander als "most segregated town" der US charakterisiert, eine herausgehobene Rolle unter den Jazzstädten. Im Mai 1965 gaben afroamerikanische Musiker mit der Gründung der AACM den Impuls für einen kommunitaristisch begründeten Avantgardismus, der auch heute noch fortwirkt. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Sonntag, 6. September 2015 00.05 - 06.00 Uhr

Enrico Pieranunzi

Jazz in NRW Mitschnitte der WDR 3 Jazzredaktion der kommenden Monate

Hier finden Sie die Vorschau auf die kommenden Konzertaufnahmen der WDR 3 Jazzredaktion, die entweder live oder als Mitschnitte in der WDR 3 Konzert-Schiene ausgestrahlt werden. [mehr]

Die Preisträger im Uhrzeigersinn: Michael Rüsenberg, Tobias Wember, Curuba Jazzorchester, Nicolas Simion

WDR Jazzpreis WDR Jazzpreis 2015 - Die Preisträger

Die Jury hat gewählt - die Preisträger des WDR Jazzpreises 2015 stehen fest: Posaunist und Komponist Tobias Wember erhält den Preis in der Kategorie Komposition. Für Improvisation wird der Saxofonist Nicolas Simion ausgezeichnet, den Nachwuchs-Preis bekommt die Bigband "Curuba Jazzorchester". Ehrenpreis-Gewinner ist der Autor und Klangforscher Michael Rüsenberg. [mehr]

Das Projekt BEAM beim WDR 3 Jazzfest 2015 in Dortmund

Impressionen Das WDR 3 Jazzfest

Hier finden Sie einen umfassenden Rückblick in Bildern und Videos auf das WDR 3 Jazzfest 2015 in Dortmund, das vom 28. bis 31. Januar im Dortmunder domicil und dem Konzerthaus Dortmund Station machte. Das nächste WDR 3 Jazzfest findet übrigens 2016 in Münster statt. [mehr]


Herbert Uhlir und Bernd Hoffmann

Jazz-Redakteure Hoffmann/Uhlir im Interview "Ein doppelter Gewinn"

Mehr als 50 Jazznächte haben sie zusammen bestritten und damit 350 Stunden gemeinsam Radioprogramm gemacht: die Leiter der Jazzredaktionen von WDR 3 und Ö1, Bernd Hoffmann und Herbert Uhlir. Zur letzten Jazznacht sprechen sie über deutsch-österreichische Gemeinsamkeiten und gegenseitige Impulse. [mehr]