WDR 3 Dichtung und Wahrheit - Sendungen A-Z - Programm

Die Sängerinnen Martha Mödl, Ljuba Welitsch, Elisabeth Schwarzkopf und Leonie Rysanek

WDR 3 Dichtung und Wahrheit - 02.11.2014 Prima la Donna

Vier Primadonnen öffnen die Pforte zum Palast der großen Gefühle: Martha Mödl, Ljuba Welitsch, Elisabeth Schwarzkopf und Leonie Rysanek. [mehr]

  • WDR 3 Dichtung und Wahrheit | Sonntag, 2. November 2014, 15.05 - 16.00 Uhr

Blauer Geldschein mit Ölplattform

WDR 3 Dichtung und Wahrheit - 09.11.2014 25 Jahre Mauerfall - Öl

Ein fiktiver Radiotag in Deutschland am 9.11.2014: Es gibt sie noch, die DDR. Es gibt noch den SFB und RIAS Berlin - und einen multikulturellen Sender in Ostberlin, der die sozialistische Revolution auf allen Kontinenten propagiert. Wie konnte es so weit kommen?
Nach der Sendung hier zum Download. [mehr]

  • WDR 3 Dichtung und Wahrheit Sonntag, 9. November 2014 15.05 - 16.00 Uhr
Der türkischstämmige Autor Akif Pirincci

Dichtung und Wahrheit - 16.11.2014 Was heißt hier rechts? - Kampfansage

Gegen Frauen, gegen Ausländer, gegen Schwule. Der Bestsellerautor Akif Pirinçci hetzt und wird gelesen. Er schlägt in die gleiche Kerbe wie vor ihm Thilo Sarrazin mit rechtspopulistischen Elementen in seinen Büchern. Was ist los in Deutschland?
Nach der Sendung hier zum Download. [mehr]

  • WDR 3 Dichtung und Wahrheit Sonntag, 16. November 2014 15.05 - 16.00 Uhr
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


Produktionsfoto

WDR 3 Dichtung und Wahrheit - 23.11.2014 Lebensabend in Übersee - Sha Ji Jing Hou (Ein Huhn schlachten um die Affen einzuschüchtern)

Das Bild des einsamen Rentners, der Pfandflaschen suchend durch unsere Städte geistert, gehört der Vergangenheit an: Altern und Sterben werden aus Deutschland ausgelagert.
Nach der Sendung hier zum Download. [mehr]

  • WDR 3 Dichtung und Wahrheit Sonntag, 23. November 2014 15.05 - 16.00 Uhr
Die Palm Islands: die künstlichen Inselgruppen in Dubai zeigen die immense Umgestaltung des Planeten durch den Menschen

WDR 3 Dichtung und Wahrheit - 30.11.2014 Planet der Menschen - Oder wie das Anthropozän unser Denken verändern könnte

Leben wir im Anthropozän, in der Epoche des Menschen? Diese Frage stellen nicht nur Naturwissenschaftler, sondern auch Soziologen oder Philosophen. Es wäre in der Erdgeschichte das erste Mal, dass ein intelligentes Lebewesen die Welt beherrscht.
Nach der Sendung hier zum Download. [mehr]

  • WDR 3 Dichtung und Wahrheit Sonntag, 30. November 2014 15.05 - 16.00 Uhr