WDR 3 Gutenbergs Welt - Sendungen A-Z - Programm

Martin Heidegger, Philosoph

Gutenbergs Welt - 27.04.2014 Die Liebe zur Weisheit und die Philosophen

Martin Heidegger ist wie andere große Philosophen angetreten, die herrschenden Signaturen seiner Zeit zu überschreiben. Die Veröffentlichung seiner persönlichen Aufzeichnungen zeigt jedoch, wie tief er den dunklen Umständen seiner Zeit verhaftet blieb. Gutenbergs Welt spricht u. a. mit Peter Trawny, Herausgeber der "Schwarzen Hefte" von Martin Heidegger. [mehr]

  • WDR 3 Gutenbergs Welt | Sonntag, 27. April 2014, 18.05 - 19.00 Uhr

Spanien - Bauruine in Playa Honda-La Manga

WDR 3 Gutenbergs Welt - 04.05.2014 Schöne neue Arbeitswelt

Finanzkrise, Immobilienblase, digitale Revolution: Der Auftakt des 21. Jahrhunderts hat die Arbeitswelt durcheinandergewirbelt. Wie sieht sie aus, die schöne neue Arbeitswelt? Die Literatur erzählt bereits von ihr. 
Manuela Reichart spricht u.a. mit Katharina Schultens über ihre Gedichte aus der Finanzwelt: "Gorgos Portfolio". [mehr]

  • WDR 3 Gutenbergs Welt Sonntag, 4. Mai 2014 18.05 - 19.00 Uhr
Buchcover Gabriel García Márquez: Die Liebe in den Zeiten der Cholera

Gutenbergs Welt Lesung - 20.04.2014 "Die Liebe in den Zeiten der Cholera"

Aus Anlass des Todes von Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez ändern wir das Programm. In WDR 3 Gutenbergs Welt senden wir Ausschnitte aus "Die Liebe in den Zeiten der Cholera", gelesen von Charly Wagner. [mehr]

April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30


Taucher im Freibad

WDR 3 Gutenbergs Welt - 13.04.2014 Mit allen Wassern

Oben schwimmen, untergehen, sich waschen, den Durst stillen: Wasser als Metapher dringt in alle Ritzen der Literatur. Gutenbergs Welt taucht ein.
Christian Möller spricht u. a. mit Horst Bredekamp über sein Buch "Der schwimmende Souverän". [mehr]

 
WDR 3 Symbolbild: Bücher liegen auf einem Radiogerät, das auf einem Regal steht

WDR 3 Gutenbergs Welt Das Literaturmagazin

WDR 3 Gutenbergs Welt ist der Pflichttermin für Bücherfans: Entdecken Sie hier aktuelle Romane und neue Sachbücher. [mehr]