WDR 3 Jazz - Sendungen A-Z - Programm

Götz Alsmann sitzend am Flügel

Latin Jazz mit Juan Amalbert, The Jazz Crusaders, René Bloch und Pete Terrace - 22.12.2014 Boogaloo!

Der Latin Jazz der 1960er Jahre, ein konsequenter Gegenentwurf zum Hauptstrom des Jazz dieses Jahrzehnts, wird eine Stunde lang gefeiert. [mehr]

  • WDR 3 Jazz | Morgen, 22. Dezember 2014, 22.00 - 23.00 Uhr
Die Sängerin Ella Fitzgerald

WDR 3 Jazz Der tägliche Jazz

WDR 3 ist das Zentrum des Jazz im WDR. Jeden Abend sind Sie hier bestens informiert über regional und international interessante Szenen und Entwicklungen der improvisierten Musik. [mehr]


Chet Baker

Ein Porträt des Trompeters Chet Baker - 24.12.2014 Der sanfte Rebell

Für die einen war er der "Prince of the Cool", für andere der "James Dean des Jazz": Chet Baker, legendär und gleichermaßen legendenumwoben. WDR 3 Jazz entführt in die melancholische Klangwelt des am Vorweihnachtstag vor 85 Jahren geborenen Trompeters. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Mittwoch, 24. Dezember 2014 22.00 - 00.00 Uhr
Herbie Hancock mit einem Umhängekeyboard

Herbie Hancocks "Warner Brothers" - Jahre 1969-1972 - 23.12.2014 Take Off To Funk 

Seine unvergleichliche Karriere beginnt er als 22jähriger im berühmten Miles Davis Quintet der 1960er Jahre. Es folgen die erfolgreichen Jahre auf dem Label Blue Note. 1969/1970 ist der Pianist Herbie Hancock an den Aufnahmen für Miles Davis' Jazz-Rock-Kultalbum "Bitches Brew" beteiligt. Für Hancock selbst und den Jazz der folgenden Jahre ist dies eine folgenreiche Beteiligung. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Dienstag, 23. Dezember 2014 22.00 - 23.00 Uhr
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Christian McBride gemeinsam mit der WDR Big Band im domicil / Dortmund

Spielstätten in NRW: Das Domicil in Dortmund - 25.12.2014 Szene NRW

Die letzte Station unserer Reihe "Spielstätten in NRW" führt uns nach Dortmund, in den dortigen Club domicil. Auch mit einem Ausblick auf das kommende Jahr, denn Ende Januar 2015 ist der Club Austragungsort für das WDR 3 Jazzfest. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Donnerstag, 25. Dezember 2014 22.00 - 23.00 Uhr
Vibrafonist

Der Vibrafonist Mike Mainieri - 26.12.2014 Immer einen Schritt voraus

Geboren wurde er in der Kinderstube des Bebop: in Manhattan 1938. Als Teenager trat er mit Buddy Rich, dann mit Dizzy Gillespie, Billie Holiday, Coleman Hawkins auf und seither spielt er selbst im Zentrum der Jazzgeschichte. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Freitag, 26. Dezember 2014 22.00 - 23.00 Uhr
Kontrabassist

Die McKinney's Cotton Pickers aus Ohio - 27.12.2014 It's Tight Like That

Lange bevor die Motor City Detroit den R&B der 1970er-Jahre prägte, schmückte sie sich mit dem Etikett "Stadt mit dem Geruch von Bigbands". Ab Mitte der 1920er-Jahre dominierten zwei Ensembles diesen Geruch: das Jean Goldkette Orchestra, eine rein weiße Band und McKinney’s Synco Jazz Band, ein zehnköpfiges, schwarzes Showorchester aus Ohio, das zwischen 1927 und 1931 für Furore sorgte. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Samstag, 27. Dezember 2014 22.30 - 23.00 Uhr