WDR 3 Jazz - Sendungen A-Z - Programm

Götz Alsmann sitzend am Flügel

Rhythm & Blues und Mambo - 25.05.2015 Mambo Gunch

In den 1940er und 1950er Jahren kreuzte ein kleines, aber faszinierendes Sub-Genre der schwarzen Unterhaltungsmusik die Musik aus den US-amerikanischen Großstädten mit lateinamerikanischen Rhythmen. [mehr]

  • WDR 3 Jazz | Heute, 22.00 - 23.00 Uhr
Die Sängerin Ella Fitzgerald

WDR 3 Jazz Der tägliche Jazz

WDR 3 ist das Zentrum des Jazz im WDR. Jeden Abend sind Sie hier bestens informiert über regional und international interessante Szenen und Entwicklungen der improvisierten Musik. [mehr]


Pianist

Die komplexe Welt des Frederic Rzewski - 26.05.2015 Aus Prinzip Stil-los

Ein chilenisches Kampflied, ein wohldeformierter Ragtime, ein Text von Oscar Wilde, US-amerikanische Arbeitersongs: das sind nur einige der Inspirationsquellen, die im Werk von Frederic Rzewski eine wesentliche Rolle spielen. So unterschiedlich diese Bezugspunkte auch sind, so wenig lässt sich Rzewski auf ein bestimmtes Stilkonzept festlegen. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Morgen, 26. Mai 2015 22.00 - 23.00 Uhr
Benny Goodman

Aufnahmen mit dem Klarinettisten Benny Goodman - 27.05.2015 The Legendary Small Groups (1935 - 1938)

Benny Goodman, vor allem durch unvergängliche Aufnahmen mit seinen Big Bands berühmt, setzte in den dreißiger Jahren zugleich Glanzlichter des Jazz im Kleinformat. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Mittwoch, 27. Mai 2015 22.00 - 23.00 Uhr
Mai 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


Studioproduktion mit Ron Carter

Die 19. Hildener Jazztage - 28.05.2015 Szene NRW

Zur 20. Ausgabe der Hildener Jazztage vom 2.-7. Juni hat Peter Baumgärtner, künstlerischer Leiter seit Anbeginn, ein Programm zusammengestellt, das aus seiner eigenen Geschichte schöpft. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Donnerstag, 28. Mai 2015 22.00 - 23.00 Uhr
Saxofon

Neue Jazz-CDs und DVDs - 29.05.2015 Preview

Newcomer wie etablierte Größen, Musik aus der Region wie internationale Künstler: Jeden Freitag präsentieren wir neue Jazz-Musik auf CD und DVD. [mehr]

  • WDR 3 Jazz Freitag, 29. Mai 2015 22.00 - 23.00 Uhr
Der Saxofonist Charlie Parker

Notizen zu Sonny Stitt, Cannonball Adderley und Phil Woods - 30.05.2015 Charlie Parkers Erben

Wenige Tage nachdem sich der Tod Charlie Parkers am 12. März 1955 in der New Yorker Jazzszene herumgesprochen hatte, tauchten an den Wänden der Gänge des New Yorker Subway-Systems Graffiti auf, die behaupteten: "Bird Lives". [mehr]