WDR 3 Kultur am Sonntag - Sendungen A-Z - Programm

Sieben junge Mütter unternehmen am 01.03.1961 mit ihren Kinderwagen einen Frühlingsspaziergang auf einer asphaltierten Autostraße

Gedanken zur Zeit - 26.10.2014 Das letzte Gefecht der Babyboomer

Jede Woche sendet WDR 3 Kultur am Sonntag Essays namhafter Autoren, die unsere Weltbilder diskutieren. Heute erklärt Mathias Greffrath, wie Omas und Opas die Welt verbessern können. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag | Morgen, 26. Oktober 2014, 12.05 - 13.00 Uhr

Die Themen vom 26.10.2014 WDR 3 Kultur am Sonntag

12.05 - 13.00 Uhr
Ausstellung im Kunstmuseum Villa Zanders
"Topf und Deckel - Kunst und Küche"
Ein Beitrag von Jörg Biesler

Marler Medienkunstpreise 2014
Ein Gespräch mit Malte Selke

Kulturereignisse in NRW
Kulturtipps zusammengestellt von Herwig Katzer

Gedanken zur Zeit: Das letzte Gefecht der Babyboomer
oder: wie Omas und Opas die Welt verbessern können
Von Mathias Greffrath

Redaktion: Fatma Schulz
Moderation: Katja Schwiglewski


Boris Becker, Grünwald, 2012, C-Print Diasec

Ausstellung im Kunstmuseum Villa Zanders Topf und Deckel - Kunst und Küche

Die anhaltende Beliebtheit von Fernseh-Kochshows zeigt: exotische Zutaten in Töpfen und Tiegeln, exakte Rezepte und sorgfältige Zubereitung mit großem handwerklichen Können stoßen auf Interesse. Dass Kochen auch Kunst sein kann, ist in einer Ausstellung in Bergisch Gladbach zu sehen. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag Morgen, 26. Oktober 2014 12.05 - 13.00 Uhr
Martin Grubinger

Die Kulturtipps zum Wochenstart Trommelwirbel der Trauer

Der bekannte Percussionist Martin Grubinger spielt zusammen mit dem WDR Sinfonieorchester "Beathoven" und weckt Emotionen - am Mittwoch live zu hören in WDR 3. Die Kulturtipps zum Wochenstart verraten zudem, welche Stadt Jazzlegende Klaus Doldinger zum Tanzen bringt und was es mit "Keine Kunst" von Bariton Thomas Quasthoff auf sich hat. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag Morgen, 26. Oktober 2014 12.05 - 13.00 Uhr
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


Viel gut essen

Sibylle Bergs Stück fürs Schauspiel Köln Männer unter sich

"Viel gut essen" heißt das Stück, fünf Männer stehen auf der Besetzungsliste, Regie führt ebenfalls ein Mann, aber geschrieben hat es eine Frau: Frau Berg, wie die Schriftstellerin Sibylle Berg sich seit einiger Zeit gern in der Autorenzeile nennt. [mehr]

Montage: Vollmond am Nachthimmel (links), Statue Engel des Nordens in Newcastle (rechts)

Die Kulturtipps zum Wochenstart Theaterengel und ein Ritter auf dem Mond

Die Kulturtipps zum Wochenstart: Es geht um versunkene Schiffe, Engel auf der Theaterbühne, Spionage zum Mitmachen - und um einen Ritter, der auf dem Mond den Verstand wiederfindet. [mehr]


Beine zwischen zwei Autos: Eine Prostituierte wartet auf auf Kundschaft

Gedanken zur Zeit - 19.10.2014 Gegen den Strich

Jede Woche sendet WDR 3 Kultur am Sonntag Essays namhafter Autoren, die unsere Weltbilder diskutieren. Heute macht sich Beatrix Novy Gedanken zum Prostitutionsgesetz. [mehr]

Schauspielerin und Künstlerin Eva-Maria Hagen lächelt in die Kamera

Eva-Maria Hagen wird 80 Einzelgängerin und Diva

Eine ungewöhnliche Familie feiert den runden Geburtstag der Oma: Tochter Nina und Enkelin Cosma Shiva werden dabei sein, wenn die Schauspielerin Eva-Maria Hagen am Sonntag (19.10.2014) ihren 80. feiert. [mehr]