WDR 3 Kultur am Sonntag - Sendungen A-Z - Programm

Die Hebborner Cremeschnittchen proben "Schwanensee".

"Karneval! Wir sind positiv bekloppt" Ein Blick hinter die Kulissen der fünften Jahreszeit

Schon einige Tage vor dem Elften Elften läutet ein Film die neue Session, die nächste fünfte Jahreszeit ein: Regisseur Claus Wischmann hat einen liebevollen Blick hinter die Kulissen des Kölner Karnevals geworfen und spricht mit seinem Dokumentarfilm "Karneval! Wir sind positiv bekloppt" sicher nicht nur passionierte Karnevalisten an. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag | Morgen, 2. November 2014, 12.05 - 13.00 Uhr

Die Themen vom 02.11.2014 WDR 3 Kultur am Sonntag

12.05 - 13.00 Uhr
"Karneval! Wir sind positiv bekloppt"
Ein Blick hinter die Kulissen der fünften Jahreszeit
Ein Gespräch mit dem Regisseur Claus Wischmann

Blutgeld oder Hinrichtung
Leben mit der Todesstrafe im Iran
Ein Beitrag von Rainer Baumgarten

Im Labyrinth des Schweigens
Ein Film über die Vorgeschichte der Auschwitz-Prozesse
Ein Gespräch mit Stefan Keim

Kulturereignisse in NRW
Kulturtipps zusammengestellt von Herwig Katzer

Gedanken zur Zeit: 25 Jahre Mauerfall
Zwischen deutscher Nabelschau und europäischer Erinnerung
Von Paul Nolte

Redaktion: Gabriele Gillen
Moderation: Annette Hager


Giora Feidman & Gitanes Blondes

Die Kulturtipps zum Wochenstart Kletterer, Klezmer und Kalte Katzen

Wladimir Kaminers Lesetour mit neuem Buch lehrt uns: "Kalte Katzen leben länger", Giora Feidman spielt den Klezmer wie kein Anderer und Extrembergsteiger Reinhold Messner erzählt, wie er seine Alleingänge auf den höchsten Gipfeln der Welt überlebt hat. Die Kulturtipps der Woche. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag Morgen, 2. November 2014 12.05 - 13.00 Uhr
Im Labyrinth des Schweigens, Szenenfoto mit einem Staatsanwalt in einem Archiv

Film über die Vorgeschichte der Auschwitz-Prozesse Im Labyrinth des Schweigens

Es war der größte Schwurgerichtsprozess der deutschen Justizgeschichte, ein Meilenstein der NS-Aufarbeitung: Der Frankfurter Auschwitz-Prozess Anfang der 60er Jahre. Der Spielfilm "Im Labyrinth des Schweigens" erzählt von dieser Geschichte. Am Donnerstag kommt er in die deutschen Kinos. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag Morgen, 2. November 2014 12.05 - 13.00 Uhr
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30


Berliner Mauer 10.11.1989

Gedanken zur Zeit - 02.11.2014 25 Jahre Mauerfall: Zwischen deutscher Nabelschau und europäischer Erinnerung

Jede Woche sendet WDR 3 Kultur am Sonntag Essays namhafter Autoren, die unsere Weltbilder diskutieren. Heute schreibt Paul Nolte über die gemeinsame europäische Erinnerung an das Wende- und Revolutionsjahr 1989, an der wir noch 25 Jahre danach arbeiten müssen. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag Morgen, 2. November 2014 12.05 - 13.00 Uhr
Sieben junge Mütter unternehmen am 01.03.1961 mit ihren Kinderwagen einen Frühlingsspaziergang auf einer asphaltierten Autostraße

Gedanken zur Zeit - 26.10.2014 Das letzte Gefecht der Babyboomer

Jede Woche sendet WDR 3 Kultur am Sonntag Essays namhafter Autoren, die unsere Weltbilder diskutieren. Heute erklärt Mathias Greffrath, wie Omas und Opas die Welt verbessern können. [mehr]


Boris Becker, Grünwald, 2012, C-Print Diasec

Ausstellung im Kunstmuseum Villa Zanders Topf und Deckel - Kunst und Küche

Die anhaltende Beliebtheit von Fernseh-Kochshows zeigt: exotische Zutaten in Töpfen und Tiegeln, exakte Rezepte und sorgfältige Zubereitung mit großem handwerklichen Können stoßen auf Interesse. Dass Kochen auch Kunst sein kann, ist in einer Ausstellung in Bergisch Gladbach zu sehen. [mehr]

Bild und Klang im Dreidimensionalen   

Marler Medienkunst-Preise 2014   Bild und Klang im Dreidimensionalen  

Zum zweiten Mal wurden in Marl der European Soundart Award und der Videokunstpreis vergeben. Nun sind alle ausgewählten Arbeiten gemeinsam in einer Ausstellung im Skulpturenmuseum zu sehen. [mehr]