WDR 3 Kulturfeature - Sendungen A-Z - Programm

aus Christian Boltanskis Ausstellung "Bewegt" (2013), großformatige Porträts auf transparenten Tüchern

WDR 3 Kulturfeature - 06.09.2014 La vie impossible: Ein Porträt des französischen Künstlers Christian Boltanski

Christian Boltanski zählt international zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern. 1944 in Paris als Sohn eines jüdischen Arztes und einer katholischen Mutter geboren, arbeitet Christian Boltanski mit Gedächtnisspuren. Er benutzt alltägliche, fast unscheinbare Fundstücke, Überbleibsel menschlicher Existenz, die er zu Archiven der Erinnerung zusammenbaut. [mehr]

  • WDR 3 Kulturfeature | Samstag, 6. September 2014, 12.05 - 13.00 Uhr

Jonas Mekas beim 50. Filmfestival in Krakau (2010).

WDR 3 Kulturfeature - 13.09.2014 Lauter vergangene Momente - Die nervösen Tagebücher des Jonas Mekas

Jonas Mekas, 1922 in Litauen geboren, kennen Cineasten weltweit als eine Schlüsselfigur des US-amerikanischen Avantgardefilms. Den Schriftsteller Mekas, der auch für die deutsche Nachkriegs-Geschichte ein wichtiger Zeitzeuge ist, gilt es erst noch zu entdecken. [mehr]

  • WDR 3 Kulturfeature Samstag, 13. September 2014 12.05 - 13.00 Uhr
 POP/LEGENDE: So Long, Marianne

WDR 3 Kulturfeature - 20.09.2014 So Long, Marianne

Für Leonard Cohen war die Norwegerin Marianne Ihlen die schönste Frau, die er je getroffen hatte. Er fand sie 1960 auf der griechischen Insel Hydra. Dorthin war die 23 jährige mit ihrem Ehemann und dem gemeinsamen Sohn ausgewandert. [mehr]

  • WDR 3 Kulturfeature Samstag, 20. September 2014 12.05 - 13.00 Uhr
September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30