WDR 3 open: FreiRaum - Sendungen A-Z - Programm

Korrosion

WDR 3 open: FreiRaum - 29.11.2014 Der Herbst der Klänge - Musiker ergründen den Sound des Zerfalls

Beim Digitalisieren alter Kassetten bemerkt der Komponist William Basinski, dass die Bänder zerfallen, während sie abgespielt werden. Der New Yorker hält das Sterben seiner Musik fest. [mehr]

  • WDR 3 open: FreiRaum | Samstag, 29. November 2014, 23.05 - 00.00 Uhr
WDR 3 Symbolbild: Bücher liegen auf einem Radiogerät, das auf einem Regal steht

WDR 3 open: FreiRaum Das radiophone Klanglaboratorium

Am Samstag ist in WDR 3 open: FreiRaum der Name Programm. Hier finden Sie ambitionierten Musikjournalismus, rare Liveaufnahmen und gewagte Soundcollagen zwischen Improvisation und Exotik, Les Adieux und Les Paul, Asien und Afrika, Elvis und Electronica. [mehr]


Vokalviagra und geschminkte Stimme

WDR 3 open: FreiRaum - 06.12.2014 Vokalviagra und geschminkte Stimme - Autotune und Selbstoptimierung

Autotune ist das digitale Kind des Vocoders. Ein Effekt, der die Stimme verändert. Eigentlich dient Autotune der Perfektionierung des Gesangs. Wenn ein Sänger den Ton nicht richtig trifft, dann wird nachgeholfen mit Autotune. [mehr]

  • WDR 3 open: FreiRaum Samstag, 6. Dezember 2014 23.05 - 00.00 Uhr
Revolutionsgraffiti in Kairo

WDR 3 open: FreiRaum - 13.12.2014 Hip-Hop in Ägypten - Zwischen Revolutionspathos und Anpassung

Noch vor drei Jahren fristete das Hip-Hop-Phänomen am Nil ein Schattendasein. Zu groß war die Konkurrenz aus anderen islamischen Staaten wie Algerien, der "Wiege des arabischen Rap". [mehr]

  • WDR 3 open: FreiRaum Samstag, 13. Dezember 2014 23.05 - 00.00 Uhr
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30