WDR 3 Schwerpunkte

Portrait William Shakespeare

WDR 3-Schwerpunkt zum Shakespeare-Jahr Nicht nur Romeo und Julia

Sein exaktes Geburtsdatum ist nicht überliefert, häufig wird der 23. April genannt, sicher ist nur das Jahr: Vor 450 Jahren wurde der englische Dramatiker und Schauspieler William Shakespeare geboren. Romeo und Julia, Hamlet, Othello und all die anderen Klassiker werden bis heute auf der ganzen Welt gespielt. WDR 3 wirft den etwas anderen Blick auf die Shakespeare-Zeit. [mehr]


Performancekünstlerin Marina Abramovic in der neueröffneten "Kunstwerke e.V.", berlin 1999

Feature-Schwerpunkt PERFORMANCE/KUNST

Wie klingt eine Performance im Radio? Das WDR 3 Kulturfeature besetzt erstmalig einen Hörfunk-Schwerpunkt mit dieser Kunstform. Dafür verwandelt das Performance-Trio Rimini Protokoll eine seiner Aufführungen in ein Radiostück. [mehr]

Quatuor Ebène

WDR 3 Ostermusik 2014 Ein Fest für das Streichquartett

In sechs Konzerten widmete sich die WDR 3 Ostermusik 2014 der Kammermusik. In diesem Jahr unter dem Motto „Ein Fest für das Streichquartett“ [mehr]

WDR 3 Jazzfest 2014

Jazz in Nordrhein-Westfalen WDR 3 Jazzfest

Das WDR 3 Jazzfest tourt seit 2014 durch NRW und machte im Januar 2014 Station in Gütersloh: mit vier Tagen randvollem Festivalprogramm und 14 hochkarätigen Jazzkonzerten. Hier finden Sie das komplette Programm in der Übersicht, Bilder und Videos vom Festival sowie einen Rückblick auf das WDR 3 Jazzfest 2013 in Köln. [mehr]