Moderation Annette Hager

Annette Hager moderiert die WDR 3 Sendungen Resonanzen und Kultur am Sonntag. Die Moderation ist mehr als ein Job für sie. Mit viel Fantasie erzeugt sie dabei interessante Geräusche.


Annette Hager
Bild 1 vergrößern +

Annette Hager

Sie wollen wissen, was dahinter steckt. Also gucken Sie nach den Menschen hinter der Stimme, rufen die Infoseiten auf und hören - ja? - die WDR 3 Resonanzen. Am Mikrofon dieser Sendung hoffe ich immer, dass Sie das nicht merken: Ursprünglich wollte ich mal Geräuschemacherin werden.

Stattdessen habe ich Buchhändlerin gelernt, über den zweiten Bildungsweg dann Literaturwissenschaft, Philosophie und Sozialwissenschaft studiert und die journalistische "Lehre", ein Volontariat, gemacht.

Nachdem ich ganz vieles hatte werden wollen, habe ich lange gebraucht, bis ich wusste, dass es "ganz vieles" als Beruf gibt  - und den feiere ich jetzt jeden Tag. Dass es die Vielfalt in einer Sendung gibt, dass Hörerinnen und Hörer täglich beweisen, dass sie mehr als 1:30' Wort genießen können und Musik nicht nur als "Trenner" wollen, dass mein Sohn glaubt, ich könne in seinem winzigen Radio sitzen und meist begeistert ist, wenn ich Geräusche mache - das sind weitere Gründe zum Feiern.