Moderation Karmen Mikovic

Karmen Mikovic moderiert die WDR 3 Passagen. Sie spielt Klavier und singt Jazz in diversen Ensembles.


Karmen Mikovic
Bild 1 vergrößern +

Karmen Mikovic

Eigentlich wollte ich unbedingt Opernsängerin werden. Als ich fünfeinhalb war, erzählte mir jemand, Opernsängerinnen müssten, um eine gute Stimme zu bekommen, jeden Tag ein Ei schlürfen. Ein rohes Ei! Widerlich... Damit war dieser Traum leider schon früh ausgeträumt.

Es folgten diverse andere Traumberufe wie Tierärztin, Architektin und Tänzerin, aber im Lauf der Jahre auch diverse Qualifizierungsmaßnahmen und Tätigkeiten. Darunter viele Jahre Klavierunterricht, ein abgeschlossenes Studium der Musikwissenschaft, eine Sprech- und eine Gesangsausbildung, Sprechen und Moderieren für den hr in Frankfurt und schließlich ein paar Semester Jazz-Komposition an der Kölner Musikhochschule. Man lernt ja nie aus.

Seit 2002 arbeite ich für den WDR, ab September 2008 als Moderatorin der WDR 3 Passagen. Außerdem spiele ich Klavier und singe Jazz in ganz unterschiedlichen Ensembles. Und das ganz ohne rohe Eier.