Moderation Kornelia Bittmann

Kornelia Bittmann moderiert auf WDR 3 die Sendungen Mosaik, WDR 3 open: Studio elektronische Musik und WDR 3 open: Studio Neue Musik. Ihr Gemüsegarten ist ihr heilig.


Kornelia Bittmann
Bild 1 vergrößern +

Kornelia Bittmann

Kornelia Bittmann studierte Musikwissenschaft und Romanistik in Köln, Nantes und Florenz. Feuer gefangen fürs Radio bei France Musique in Paris. Danach Beiträge, Features und Kinderhörspiele unter anderem für WDR, Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur.

Für WDR 3 seit 1998 live am Mikrofon: WDR 3 Musikpassagen, WDR 3 Resonanzen, WDR 3 open: Studio Neue Musik und WDR 3 open: Studio Elektronische Musik. Wird regelmäßig sichtbar bei Konzertmoderationen, unter anderem für die WDR 3-Reihe "Musik der Zeit", für das Ensemble Modern und das Rheingau Musik Festival. Leitet Gesprächsrunden und Podiumsdiskussionen zu Kulturthemen.

Passionierte zweite Geigerin in Orchester und Quartett. Lebt mit Mann, kleiner Tochter und Hund in einem Naturschutzgebiet am Niederrhein und verteidigt ihren Gemüsegarten gegen Fuchs und Hase.