Moderation Nicolas Tribes

Nicolas Tribes moderiert auf WDR 3 die Sendung TonArt. Seine beiden Steckenpferde sind die Klassik und die Popmusik.


Nicolas Tribes
Bild 1 vergrößern +

Nicolas Tribes

Seit einigen Jahren tummle ich mich in deutschen Radiogewässern. Meine exotischste Sendung kreiste um ein Festival im russischen Murmansk, mein skurrilster Beitrag bescherte dem Weltmeister im Hundefrisbee die lang ersehnte Öffentlichkeit. Meistens aber spreche ich über Musik. Früher habe ich sie noch selbst gemacht. In Berlin und Bern habe ich 6 Jahre Klassische Gitarre studiert. Dann ließ ich mich zum Rundfunkjournalisten in Karlsruhe ausbilden.

Als Moderator und Autor für die Radiosender der ARD berichte ich mittlerweile vor allem über Klassik und Popmusik. Regelmäßig stehe ich auch auf der Bühne und moderiere Live-Konzerte. Dazwischen konsumiere ich jede Menge Musik und versuche, das, was ich höre, in Worte zu fassen – die Ergebnisse präsentiere ich Ihnen in der WDR 3 Tonart.