Startseite: WDR 3

Hans Hollein, Portrait, 2011

Wiener Architekt wurde 80 Jahre alt Hans Hollein gestorben

Architektur war für ihn mehr, als Gebäude zu errichten - "Alles ist Architektur", sagte Hans Hollein. Mit 80 Jahren ist der österreichische Architekt jetzt nach langer Krankheit gestorben, wie eine Sprecherin der Familie mitteilte. Eines seiner bekanntesten Bauwerke ist das Museum Abteiberg in Mönchengladbach, das erst vor kurzem eine Ausstellung über den Meister eröffnete. [mehr]


Elisabeth I.

TonArt-Reihe: Musik der Shakespeare-Zeit Tausend Klänge für Elisabeth

"The Golden Age" nennen die Briten Shakespeares Zeit. Denn England war politisch gefestigt, florierte wirtschaftlich, und unter der Regentschaft Elisabeths I. erlebten Literatur, Theater und Musik eine Hochblüte. [mehr]

Proben des Bundesjugendballetts in Hamburg

Bundesjugendorchester und Ballett Erster gemeinsamer Auftritt

Musikalische Talente zwischen 14 und 19 Jahren fördern – das setzt sich das Bundesjugendorchester seit 1969 zum Ziel. Deutschlands jüngstes Spitzenorchester ist zur Zeit mit einem besonderen Projekt auf Tournee: Erstmalig tritt es mit seiner "kleinen Schwester", dem Bundesjugendballett, auf. [mehr]



tagesschau.de

ARD-DeutschlandTrend

Ralph Fiennes spielt Charles Dickens im Kostümdrama "The invisible Woman"

Ralph Fiennes spielt Charles Dickens Lebensgier am Rande der Grausamkeit

Charles Dickens hatte eine Geliebte, die 27 Jahre jüngere Nelly Ternan. Ihre Beziehung wurde weitgehend geheim gehalten, bis 1933 das letzte Kind des Schriftstellers starb. Ralph Fiennes spielt nun nicht nur Charles Dickens im Kostümdrama "The invisible Woman", er hat den Film auch inszeniert. [mehr]

Michael Glawogger, Filmemacher, Österreich

Malaria-Tod während einer Weltreise Filmemacher Glawogger bei Dreharbeiten gestorben

Der österreichische Filmemacher Michael Glawogger ist bei Dreharbeiten in Afrika an Malaria gestorben. Der 54-Jährige hat sich mit Dokumentarfilmen über die Globalisierung und ihre negativen Folgen einen Namen gemacht. [mehr]


Kerstin Grether, Autorin, Journalistin, Musikerin

Kerstin Grether liest Mister. Sister. Midnight

Seit ihrer Jugend schreibt sie für die Spex. Über den Mädchen-Hunger in der Popmusik hat sie ihren ersten Roman geschrieben. Sie hat für MTV gearbeitet und hat ihre eigene Band. Jetzt erscheint ein neuer Roman. Er formuliert den Anspruch der Frauen, universell zu sprechen. Am Donnerstag, dem 24.04.2014, liest Kerstin Grether in Köln. [mehr]

Liza Ferschtman, Violine; Icon Konzertplayer

Live - WDR 3 Städtekonzerte NRW Essener Philharmoniker

"Sprechende Melodien": Tomáš Netopil und die Essener Philharmoniker spielen Werke von Bartók und Janáček. [mehr]

Logo WDR 3 Konzertplayer

Der WDR 3 Konzertplayer WDR 3 Konzerte hören - wann und wo Sie wollen

Jeden Abend ins Konzert: WDR 3 sendet täglich um 20.05 Uhr das WDR 3 Konzert. Ob live oder Aufzeichnung, aktuell oder historisch, Sinfonieorchester oder Jazz-Quartett. Ab sofort gibt es viele dieser Konzerte auch im Netz zum Nachhören. Mit dem neuen WDR 3 Konzertplayer können Sie jederzeit genau das hören, was Sie hören möchten. Wann und wo Sie wollen. [mehr]