tagesschau.de

Flüchtlinge in Budapest
  • Geflüchtete auf dem Weg nach Österreich

    Der erste Bus mit Flüchtlingen aus Ungarn ist an der österreichischen Grenze angekommen. Auf Twitter berichten Journalisten über die Ankunft. Zuvor hatten sich Wien und Berlin darauf geeinigt, aufgrund der Notlage in Ungarn die Menschen einreisen zu lassen.

  • Ost-Staaten beharren auf Freiwilligkeit bei Flüchtlingen

    Die EU ist weiter uneins im richtigen Umgang mit der Flüchtlingskrise. Die östlichen Staaten sprachen sich in Prag gegen verbindliche Quoten für die Verteilung von Flüchtlingen aus. In Brüssel mahnten derweil die Außenminister von Deutschland und Österreich mehr Solidarität an.

  • Syrische Flüchtlinge: Endloses Warten auf die Familie

    Anerkannte syrische Flüchtlinge, die ihre Familien nach Deutschland holen wollen, müssen bis zu 15 Monate warten, bis ihr Antrag bearbeitet wird. Das treibt viele in die Hände von Schleppern. Dabei ginge es viel schneller - per Mail. Von M. Stempfle.